Vorschläge

Um Ihre Suche zu erleichtern, haben wir einige Vorschläge in den folgenden Kategorien:

REGISTRIEREN & ERHALTEN 5% RABAT

Die Süßspeisen der Algarve sind stark geprägt von arabischen Einflüssen, die über Jahrhunderte hinweg das Leben und die Kultur im Süden der Iberischen Halbinsel prägten. Unter all den Süßspeisen der Algarve gibt es eine, die man einfach nicht übersehen kann: das Marzipan, und zwar nicht nur aufgrund seines Geschmacks, sondern auch wegen der vielfältigen Formen, in denen diese Süßigkeit verkauft wird, und die Früchte, Blumen und sogar Vögel nachbilden. Es handelt sich um eine Mischung aus Mandeln, Zucker und Eiern, verziert mit verschiedenen Farben, die den Früchten und Blumen ihr realistisches Aussehen verleihen. Der Zucker und die Eier sind ein Erbe der Klosterkonditorei. Die Mandeln gehören fest zum Landschaftsbild der Algarve und sind auf ihr arabisches Erbe zurückzuführen. Ein lebendiger Beweis dafür, dass diese Marzipanfiguren mit der arabischen Präsenz im Süden Portugals verbunden sind, ist die Tatsache, dass es auch in einigen Ländern Nordafrikas Süßigkeiten in verschiedenen Formen aus der Natur und dem Alltag gibt. An der Algarve finden Sie außerdem die Dom Rodrigos, die Morgadinhos und viele weitere Spezialitäten aus Mandeln, Honig und Feigenkompott.

BUCHEN SIE JETZT
REGISTRIEREN & ERHALTEN 5% RABAT
BITTE DIE TERMIN AUSWÄHLEN.