Cookies-Nutzung , Datenschutzrichtlinie

Erhalten Sie 5% Rabatt auf den Listenpreis!

Sie sind Mitglied
im Prestige Club? Loggen Sie sich ein Hier

Worldtravel Awards 17

Portugal

Madeira Insel

World's Leading Island Destination 2017 - World Travel Awards

ANREISE

Die Insel Madeira liegt eineinhalb Flugstunden von Lissabon und circa 3 Flugstunden von den wichtigsten europäischen Städten entfernt. Vom Flughafen Madeiras aus bestehen unter anderen Direktflüge nach Kontinentalportugal, Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Skandinavien, Spanien, Belgien und Holland.


Madeira Insel

Mitten im Atlantischen Ozean gelegen ist die Insel Madeira mit ihrem milden Klima eines der ältesten und angesehensten Reiseziele Europas. Innerhalb des großen Naturschutzgebiets der Insel ist besonders auf den prähistorischen Lorbeerwald hinzuweisen, der von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt wurde.

Die Natur, das gemäßigte Klima, die einmaligen Levadas, die lokalen Traditionen, die Kultur, die Gastronomie, der Sport auf dem Meer und im Gebirge, die kolossalen Gärten und Blumen, die Volksfeste, die Stickarbeiten, der Madeirawein und die weltoffene Stadt Funchal machen Madeira zu einem facettenreichen Reiseziel.

Die Insel Madeira hat eine Gesamtfläche von 740 km2. Der höchste Punkt ist der Pico Ruivo mit 1861 Metern.

Die vielfach ausgezeichneten Hotels der PortoBay Gruppe auf Madeira erwarten Sie: The Cliff Bay, Porto Santa Maria, Porto Mare, Eden Mar, The Residence, und PortoBay Serra Golf.

What to do

Der osten der Insel, Der westen der Insel, Bootsfahrten, Gärten und Blumen, Madeira Wein, Museums,extremsportarten, Gastronomie, Poncha, Altstadt...

WANDERUNGEN

Die Wanderungen auf den Levadas sind auf Madeira sehr beliebt und sind ein einmaliges Erlebnis. Auf 1.400 km führen die Wege an den Bewässerungs- und Wasserkanälen entlang.

SEILBAHNEN

Auf Madeira gibt es verschiedene Seilbahnen. Zu den meistbesuchten zählen die Seilbahnen zwischen der Altstadt Funchals und Monte und zwischen Monte und dem Botanischen Garten.

GOLF

Dank seiner beiden Golfplätze – Santo da Serra und Palheiro Golf – wird Madeira immer mehr zu einer Golfdestination…

Der Osten der Insel Madeira

Curral das Freiras, Pico do Areeiro, der Lorbeerwald, die strohgedeckten Häuser in Santana, Ponta de São Lourenço, Flechtwerk aus Weiden

Der Westen der Insel Madeira

Câmara de Lobos, Kap Girão, Ribeira Brava, die Naturbecken von Porto Moniz, Seixal, die Grotten von São Vicente . ..

BOOTSFAHRTEN

Eine einmalige Gelegenheit, um die mystischen Tieren in den Gewässern des Archipels hautnah zu erleben: Delfine, Wale, Schildkröten...

GÄRTEN UND BLUMEN

Auf Madeira gibt es verschiedene Gärten, die einen Besuch wert sind. Der Botanische Garten, der tropische Garten Monte Palace, der Stadtgarten Funchal, die Palheiro-Gärten . ..

MADEIRA WEIN

Die Geschichte der Insel Madeira und ihres berühmten Weins getrennt voneinander zu betrachten, ist unmöglich: Malvasia, Verdelho, Boal, Sercial… nutzen Sie die Gelegenheit für eine Führung…

MUSEUMS

Die an verschiedenen Orten der Insel gelegenen Hotels bieten ein breit gefächertes Kulturangebot.

EXTREMSPORTARTEN

Canyoning, Surfen, Tauchen, Downhill... Für besonderen Wagemutigen ist Madeira ein einmaliger Ort, den es zu entdecken gilt.

GASTRONOMIE

Dank der Vielfalt und der Qualität der regionalen Produkte lässt sich ein exquisites Menü zusammenstellen. Poncha, Grillspieß, Madeirawein ...

PONCHA

Die Bars haben sich des traditionellen Poncha angenommen, einem Drink aus Honig, Zuckerrohrschnaps und Zitronensaft. Das Ergebnis ist ein sehr angenehmer Cocktail...

ALTSTADT

Der historische Teil der Stadt Funchals, auch als „Zona Velha“ bekannt, ist für alle Besucher sehr interessant....

Porto Bay Wine Week 2012 10