Vorschläge

Um Ihre Suche zu erleichtern, haben wir einige Vorschläge in den folgenden Kategorien:

REGISTRIEREN & ERHALTEN 5% RABAT

AUSSICHTSPUNKTE IN LISSABON

Auch als die „Stadt der sieben Hügel“ bekannt, bietet Lissabon eine Vielfalt an Perspektiven, die es zu entdecken lohnt. Sei es eine herrliche Aussicht auf den Tejo-Fluss oder ein spektakulärer Panoramablick auf die Stadt – die Aussichtspunkte Lissabons sind fester Bestandteil des Zaubers dieser Stadt.
Mit dem Fotoapparat im Anschlag empfehlen wir Ihnen die folgenden Aussichtspunkte:


Aussichtspunkt von Graça
Dieser neben der Igreja da Graça gelegene Ort bietet einen Panoramablick über die Stadt, den Tejo und die Ponte 25 de Abril. Hier befindet sich auch ein Kiosk/Café mit Terrasse, auf der man sich im Schatten der Bäume entspannen kann.


Aussichtspunkt Senhora do Monte
Der am Largo da Graça gelegene Punkt ist aufgrund des hier befindlichen Abbilds der Nossa Senhora do Monte leicht zu finden. Neben dem Balkon des Aussichtspunkts befindet sich ein Fliesenbild, auf dem die Aussicht nachgebildet und die verschiedenen Monumente identifiziert sind – eine der schönsten Aussichten auf die Stadt!


Aussichtspunkt von Santa Catarina
Circa 5 Minuten vom Fuß des berühmten Elevador da Bica entfernt befindet sich der Aussichtspunkt von Santa Catarina. Er ist auch als Aussichtspunkt Miradouro do Adamastor bekannt, da hier eine Skulptur dieser berühmten Figur aus dem Werk von Luís Camões steht. Der Blick von diesem weiten Aussichtspunkt lädt zum Verweilen und Nachdenken ein.


Aussichtspunkt von Santa Luzia
Der Aussichtspunkt liegt mitten im Viertel Alfama, am Largo de Santa Luzia. Neben dem Blick besticht er auch mit seiner Pergola, dem Garten mit Bougainvilleen und den Fliesenbildern mit Motiven des Praça do Comércio.


Aussichtspunkt von São Pedro de Alcântara
Dieser neben dem bekannten Aufzug von Glória gelegene Aussichtspunkt mit Garten und Brunnen bietet einen unvergesslichen Blick auf die Unterstadt Lissabons und das Castelo de São Jorge.


Aussichtspunkt des Parque Eduardo VII
An der Spitze des Parks Eduardo VII bietet sich uns ein ganz besonderer Panoramablick auf Lissabon. An einem Tag mit klarem Himmel reicht der Blick von den Gärten des Parks über den Kreisverkehr Marquês de Pombal, die Avenida da Liberdade und den Tejo bis hin zur Serra da Arrábida!
Lesen diesen Artikel, um weitere Grünflächen in Lissabon kennenzulernen.


Aussichtspunkt von Portas do Sol
Dieser Ort ist einer der besten Instagram-Spots Lissabons. – Er liegt in Alfama, neben der Haltestelle der Linie 28, am Largo das Portas do Sol. Der Blick über die bunten Ziegeldächer Lissabons, das Pantheon und das Kloster von São Cristóvão de Fora sowie das Café mit Terrasse sind einige seiner Highlights. Auf dem Platz steht auch eine Statue des Schutzpatrons von Lissabon, São Vicente.

BUCHEN SIE JETZT
REGISTRIEREN & ERHALTEN 5% RABAT
BITTE DIE TERMIN AUSWÄHLEN.