Vorschläge

Um Ihre Suche zu erleichtern, haben wir einige Vorschläge in den folgenden Kategorien:

REGISTRIEREN & ERHALTEN 5% RABAT

TORRE DE BELÉM

Der im 16. Jh. von Francisco Arruda entworfene Torre de Belém besteht aus einem auf die Mitte des Tejo-Flusses ausgerichteten Turm. Als er errichtet wurde, stand er auf einer 200 Meter vom Tejo-Ufer entfernt gelegenen Insel und diente zur Kontrolle der nach Lissabon einfahrenden Schiffe. Durch die Veränderung des Flusses und der Ufer wanderte der Turm im Laufe der Zeit an das rechte Ufer des Tejo und befindet sich heute in der Avenida Brasília.

An der Dekoration der Balkone und Vorbauten finden sich Einflüsse aus Arabien und Venedig. Im Innern ist die Ausstattung wesentlich karger. Der Name Belém stammt von einer der Santa Maria de Belém gewidmeten Kirche, die früher am Ort des heutigen Klosters Mosteiro de Jerónimos stand.
Ein Besuch des zum Weltkulturerbe der UNESCO zählenden Torre de Belém lohnt sich, um den herrlichen Blick auf den Tejo und Lissabon zu genießen.

BUCHEN SIE JETZT
REGISTRIEREN & ERHALTEN 5% RABAT
BITTE DIE TERMIN AUSWÄHLEN.