Vorschläge

Um Ihre Suche zu erleichtern, haben wir einige Vorschläge in den folgenden Kategorien:

ab 110€ p/zimmer
22.05.2020

HYGIENE- UND SICHERHEITSVERFAHREN

together we care

Ein vertrauenswürdiger Kompromiss zwischen Erfahrung und Sicherheit

Für die Gruppe PortoBay hat der Schutz und die Sorge um das Wohlbefinden und die Sicherheit der Gäste, der Kunden und der Mitarbeiter oberste Priorität. Die hohen Standards bei Hygiene und Sauberkeit in unseren Hotels und Restaurants sind allgemein anerkannt. 2019 lag der GRI-Index (Global Reputation Index, Review Pro) von PortoBay Hotels & Resorts bei 92 %, basierend auf 12.843 Bewertungen. Bei den verschiedenen Punkten erreichte „Sauberkeit und Hygiene“ mit 95 % den höchsten Wert.

 

Angesichts der aktuellen COVID-19-Pandemie und der Notwendigkeit, mit geeigneten Maßnahmen und rigorosen Verfahren auf die aktuelle Situation zu reagieren, haben wir eine interne Kommission eingesetzt, die für die Umsetzung, Zertifizierung, Schulung und Prüfung des Aktionsplans verantwortlich ist, den wir als grundlegend für die Wiedereröffnung unserer Hotels erachten.

 

Die für die Hotels und Restaurants der Gruppe geltenden Maßnahmen entsprechen den Empfehlungen der WHO sowie der nationalen und regionalen Gesundheitsbehörden und unsere Hotels haben bereits das Clean & Safe-Zertifikat des portugiesischen Fremdenverkehrsamts erhalten. Außerdem haben wir eine Partnerschaft mit SGS geschlossen, um die Umsetzung der Maßnahmen zu prüfen und zu überwachen.

 

Aus diesem Grund haben wir die Richtlinie „Together We Care“ erarbeitet, in der die internationalen, nationalen und regionalen Gesundheitsvorschriften umgesetzt wurden, ohne dabei unsere Mission aus den Augen zu verlieren: unseren Gästen ein unvergessliches Erlebnis zu bieten. Wir glauben außerdem, dass einige der jetzt von uns umgesetzten außerordentlichen Maßnahmen nur vorübergehend sind.

 

Diese Richtlinie enthält detaillierte Verfahren sowohl für das Back of The House als auch für das Front of The House, die momentan umgesetzt werden und einem internen und externen Audit unterliegen. Im Folgenden finden Sie eine Zusammenfassung des Front of The House.

REZEPTION

Leitsystem am Eingang: Kontrollverfahren und Desinfektion am Eingang zum Hotel einschließlich des Gepäcks bei der Ankunft und Temperaturregelung

Express-Check-in: Bereitstellung eines Pre- und eines Online-Check-in über unsere Website oder per Mobiltelefon

Reinigungsverfahren: Verstärkte Reinigung von Oberflächen und Gegenständen sowie verbesserte Lüftung

Covid-19-Kit: Bereitstellung von Desinfektionsmitteln, Papiertüchern und Masken

Sicherheitsabstand: Getrennter Check-in und Check-out, Schutzscheibe und Abstandsmarkierung

Kundenservice: Informationen über das Hotel in digitaler Form und Unterstützung per Nachrichtendienst

Express-Check-out: Rechnung per E-Mail und bevorzugte Bezahlung mit kontaktlosen Zahlungsmitteln

ZIMMER

Reinigungsverfahren: Verstärkte tägliche Reinigungs- und Desinfektionsverfahren sowie umfassende Desinfektion des Zimmers vor neuer Belegung

Kit Covid-19: Persönliches Gratis-Kit mit Maske und Desinfektionsmittel

Textilien: Waschen der Bettwäsche/Hand- und Badetücher bei 60 °C mit virentötenden Mitteln sowie regelmäßige Desinfektion von Sofas, Vorhängen und Kissen

Kundenservice: Austausch der meisten Printmaterialien durch digitale Formate und Betreuung per Nachrichtendienst

Vereinfachter Service: Turndown-Service und Minibar nur auf Wunsch des Gastes

GEMEINSCHAFTSBEREICHE & AUFZÜGE

Reinigungsverfahren: Verstärkte Reinigung von Oberflächen und Gegenständen sowie verbesserte Lüftung

Nutzungsbeschränkung: In den Gemeinschaftsbereichen gilt eine Nutzungsgrenze von 1 Person pro 4 m2, gleichzeitige Nutzung wird kontrolliert

Covid-19-Kit: Bereitstellung von Desinfektionsmitteln in den Gemeinschaftsbereichen, öffentlichen Toiletten und am Eingang zu den Aufzügen

Aufzüge: Reduzierte Auslastung der Aufzüge auf 60 % der Gesamtkapazität, Desinfektionsmittel am Eingang und verstärkte Reinigung

RESTAURANTS

Reduzierte Belegung: 2 Meter Abstand zwischen den Tischen

Nutzung der Räumlichkeiten: vorrangige Besetzung von Außenbereichen

Nutzungsbeschränkung: Maximal 4 Personen pro Tisch, außer bei Familien

Zeitliche Umgestaltung: Reservierung im Voraus und verlängerte Öffnungszeiten. Falls erforderlich, Einführung eines Schichtbetriebs

Covid-19-Kit: Desinfektionsmittel am Eingang und in den Toiletten sowie Papiertücher

Digitales Menü: Leicht zugängliche Speisekarte per Smartphone oder zum einmaligen Gebrauch

Volle Transparenz: Tisch wird nach Ankunft des Kunden gedeckt und Tisch und Stühle nach der Benutzung gereinigt

Zimmerservice: Servicegebühr wird vorübergehend nicht erhoben

Reinigung und Sicherheit: Einhaltung der HACCP-Vorschriften

Feste Menüs und à la carte: Priorisierung dieses Angebots in den meisten Hotels

Büffets: falls vorhanden, Verfahren zur Desinfektion, Unterstützung durch das Personal, Kontrolle der Raumbelegung, keine gemeinsame Benutzung von Besteck und Priorisierung von Einzelportionen sowie „Grab and go“-Mahlzeiten

Rechnung: neues Verfahren für Gäste sowie bevorzugte Zahlung mit kontraktlosen Zahlungsmitteln

 

POOLS, SPA & FITNESSSTUDIO

Reduzierte Auslastung der Pools: Beschränkung der Belegung auf 50 % der bestehenden Kapazität

Sonnenliegen: 2 Meter Abstand zwischen den Liegen und Reinigung vor Nutzung durch neue Gäste

Reinigung und Desinfektion: in Übereinstimmung mit internationalen Vorgaben

Umgestaltung der Fitnessstudios: 2 Meter Abstand zwischen den Geräten

Eingeschränkte SPA-Nutzung: der Sauna, des Whirlpools und des türkischen Bads liegen noch keine Regelungen der zuständigen Stellen vor

KUNDE

EXTERNE KUNDE | GÄSTE

Maskenpflicht: Das Tragen von Masken in den Gemeinschaftsbereichen des Hotels ist Pflicht (außer im Freien)

„TogetherWeCare“: Lesen Sie vor und während des Aufenthalts die Richtlinie „Together We Care“

Räumliche Distanzierung: Einhaltung der geltenden Regeln bezüglich des physischen Abstands

Händewaschen: regelmäßiges Waschen

Aktives Zuhören: Ausfüllen eines Fragebogens über die Erfahrungen bei Hygiene und Sicherheit im Hotel

 

INTERNE KUNDEN | MITARBEITER

Persönliche Schutzausrüstung: Verwendung gemäß den Vorschriften für die jeweilige Funktion

„TogetherWeCare“: Schulung und Simulationen gemäß den neuen Vorschriften sowie ständige Aktualisierung

Räumliche Distanzierung: Einhaltung der geltenden Regeln bezüglich des physischen Abstands

Händewaschen: regelmäßiges Waschen

Gesundheitsüberwachung: Meldepflicht bei Symptomen und tägliche Temperaturkontrolle

 

SIEHE PDF

BUCHEN SIE JETZT
Kostenlose Stornierung
BITTE DIE TERMIN AUSWÄHLEN.