Vorschläge

Um Ihre Suche zu erleichtern, haben wir einige Vorschläge in den folgenden Kategorien:

20.09.2023

Die Farben des Horta

von Paulo Santos

DIE FARBEN DES HORTA

 

Das Restaurant Horta möchte das Beste aus dem Gemüse, seinem Geschmack und seiner Vielseitigkeit machen. Es ist der Star in einem Restaurant, in dem der Geschmack an erster Stelle steht.

 

Bei dieser Geschichte geht es zuerst um Farben und erst später um den Geschmack. Es sind die Farben der verschiedenen Gemüsesorten, die den Gerichten im Restaurant Horta ihren Glanz verleihen. Sie sind der erste Schritt in einer verführerischen Geschichte.

 

Und dann ist da noch der Geschmack, der nicht nur aufgrund der vielen verschiedenen Gemüsesorten variiert, sondern auch durch die Art der Zubereitung, die ein gut gehütetes Geheimnis ist. Hier verrät Chefkoch Santiago Anolles nur so viel, dass er Techniken nutzt, die auch bei der Zubereitung von Fleisch oder Fisch zum Einsatz kommen, wie etwa das Räuchern oder das Garen in Salz. Alles, um den maximalen Geschmack aus dem Gemüse herauszuholen.

Das Horta steht für die Bemühungen der Gruppe PortoBay um eine nachhaltige Entwicklung, auch in der Küche. Es ist aber auch eine Hommage an den Gemüsegarten von PortoBay, aus dem der größte Teil des von uns verarbeiteten Gemüses stammt, das das ganze Jahr über stark variiert, je nachdem, was die Jahreszeit und der Boden bieten. Circa 60 bis 70 Prozent der Gerichte auf der Speisekarte basieren auf Gemüse. Einige bestehen ausschließlich aus Gemüse oder Getreide, einschließlich glutenfreier Optionen.

Santiago Anolles stammt aus Uruguay und hat sich das Kochen selbst beigebracht. Er lebte ein Jahr in Brasilien, bevor er nach Madrid zog, wo er Sous-Chef des mit einem Michelin-Stern und einem grünen Stern ausgezeichneten Restaurants El Invernadero wurde. Im Laufe seiner Karriere hat er sich auf Gemüse spezialisiert. Seine Arbeit ist von asiatischen und südamerikanischen Fusionsgerichten inspiriert und er ist überzeugt davon, dass „Gemüse ein sehr großes Potenzial hat“, auch wenn „viele Leute es nur als Dekoration sehen“.

 

Im Horta ist das anders. Im Sinne der Nachhaltigkeit wird alles verwertet, auch die Schalen und Stiele, die normalerweise weggeworfen werden. Hier werden sie für die täglich zubereiteten Soßen und Brühen verwendet.

 

Das Horta ist weder ein vegetarisches noch ein veganes Restaurant, obwohl es vegetarische und vegane Gerichte gibt. Auf der Speisekarte stehen auch Fleisch, Fisch und Meeresfrüchte (die Vorspeise mit Jakobsmuscheln ist einfach köstlich). Zu allen Gerichten wird jedoch Gemüse serviert. Und dieses Gemüse variiert immens. Es handelt sich um so genanntes „comfort food“, bei dem Geschmack und Frische im Vordergrund stehen, wie der Küchenchef betont.

Das Restaurant befindet sich direkt neben dem Il Basílico, dem erfolgreichen „Italiener“ der Marke PortoBay. Beide Restaurants haben eine gemeinsame Bar mit verschiedenen Cocktails und einem eigenen Tagesangebot. Sie liegen gegenüber den Gärten des Lido, direkt an der Strandpromenade von Funchal.

Das Horta ist in den für PortoBay typischen sanften und zeitlosen Farben gehalten und bietet zudem eine warme und einladende Beleuchtung. Das Mobiliar ist aus Holz und das gesamte Restaurant präsentiert sich in einem naturverbundenen Stil mit vielen verschiedenen Details. Eingerichtet wurde es übrigens von der Innenarchitektin Catarina Cabral.

 

Es gibt auch eine große, von Grün umgebene Terrasse, die den Zugang und die Sicht auf die Gärten nicht versperrt, den Gästen aber etwas Privatsphäre bietet.

 

Was die Auswahl auf der Speisekarte betrifft, so lautet das Motto: Abwechslung. Und so lässt sich einfach ein vielfältiges Menü mit Gerichten mit Gemüse, Fleisch oder Fisch zusammenstellen. Hummus mit gegrillter Paprika und Karotten aus dem Gemüsegarten, Auberginen mit libanesischem Couscous, Gazpacho oder Salate sind nur einige der Gerichte, bei denen der Degenfisch von Madeira oder der Fisch des Tages (Makrelen, Lippfische, Doraden usw.) nicht fehlen dürfen. Beim Fleisch können Sie zwischen Kalbshaxe, Lendensteak oder Hühnchen wählen.

 

All diese Gerichte weisen das typische Aroma eines Josper-Grills auf: ein geschlossener Holzkohleofen, der die Saftigkeit der Speisen bewahrt. Ein weiteres Plus für ein wahres Geschmackserlebnis.

Verwandtes Tags

Verwandte Artikel

31 AUGUST 2022

Was machen auf Madeira: ein kompletter Reiseführer

Es gibt viele Aspekte, die die Insel zu einem fantastischen Ort machen, der einen Besuch wert ist. Erfahren Sie alles über die Insel Madeira in diesem kompletten Reiseführer.

MEHR LESEN
6 SEPTEMBER 2023

Il Gallo d’Oro präsentiert neues Video

Das Restaurant Il Gallo D’Oro im 5-Sterne-Hotel The Cliff Bay in Funchal präsentiert sich mit einem neuen Video!

Mehr lesen

ERFAHREN SIE ES ZUERST

Wir haben jede Woche Artikel, die Sie sicher interessieren. Füllen Sie dieses Formular aus, damit wir Sie erreichen können!

Erro
Erro
Erro
Erro
Erro
BUCHEN SIE JETZT
BITTE DIE TERMIN AUSWÄHLEN.