Vorschläge

Um Ihre Suche zu erleichtern, haben wir einige Vorschläge in den folgenden Kategorien:

Kostenlose Stornierung
23.08.2021

Massnahmen Lissabon, Porto & Algarve

Massnahmen Lissabon, Porto & Algarve

(Aktualisiert am 23. August)

 

 

Allgemeine massnahmen:

Die portugiesische Regierung hat alle notwendigen Maßnahmen zur öffentlichen Gesundheit ergriffen, um die gesamte Bevölkerung zu schützen. Die Entwicklung des Ausbruchs wird ständig analysiert und bei Bedarf werden neue Maßnahmen umgesetzt. 
Es wurden allgemeine Verhaltensrichtlinien und -regeln festgelegt, an die sich alle Personen halten sollten:
- Abstand halten;
- Häufig Hände waschen;
- Maske tragen;
- Hust- und Niesetikette beachten.

 

Wir zeigen Ihnen die wichtigsten Maßnahmen für Ihren Aufenthalt in unseren Hotels auf:

(Diese Maßnahmen gelten nicht für die portugiesischen Inseln.Siehe hier Maßnahmen auf der Insel Madeira.)

 

LISSABON, PORTO & ALGARVE :

- Pflicht zur Vorlage des digitalen COVID-Zertifikats der Europäischen Union oder eines negativen Tests (PCR, Antigen oder Selbsttest*) beim Check-in. PortoBay-Hotels bieten ihren Gästen bei Bedarf kostenlose Selbsttests an. Diese Maßnahme gilt nicht für Kinder unter 12 Jahren.

 

- Es ist obligatorisch, das digitale COVID-Zertifikat der Europäischen Union oder einen negativen Test* in Spas vorzulegen. Diese Regelung gilt nicht für Hotelgäste, da diese diese Dokumente bereits bei der Ankunft vorgelegt haben.

 

- Restaurants, Cafés und Konditoreien ohne Einschränkung der Öffnungs- und Schließzeiten bis 2 Uhr morgens. Begrenzt auf Gruppen von 8 Personen im Inneren und 15 Personen auf der Terrasse;

 

- Bars mit den gleichen Regeln wie Restaurants;

 

- Geschäfte und Einkaufszentren sind ohne Zeitbeschränkung geöffnet;

 

- Freitags ab 19:00 Uhr, am Wochenende und an Feiertagen ist das Betreiben eines Essensservice in den Restaurants für Gäste, die nicht im Hotel übernachten, nur gegen Vorlage des digitalen COVID-Zertifikats der Europäischen Union oder negativer Test (PCR, Antigen oder Selbsttest*). Wird das Essen auf der Terrasse eingenommen, gilt diese Regel nicht. Das Betreten des Restaurants ist unter Verwendung einer Maske gestattet. Diese Regelung gilt nicht für Hotelgäste, da diese diese Dokumente bereits bei der Ankunft vorgelegt haben.

 

Sehen Sie hier alle aktuellen Maßnahmen.

 

Als Reaktion auf die aktuelle Pandemie entwickelte PortoBay das Hygiene- und Sicherheitsprotokoll „Together We Care“, das eine Reihe von Maßnahmen gemäß den Richtlinien der WHO sowie der nationalen und regionalen Gesundheitsbehörden umsetzt. Erfahren Sie mehr hier.

 

* In Bezug auf die Prüfung zu den oben genannten Zwecken ist Folgendes erlaubt:
- Die Laborleistung des RT-PCR-Tests (oder eines ähnlichen NAAT-Tests), durchgeführt innerhalb von 72 Stunden vor seiner Präsentation;
- Durchführung eines Antigen-Schnelltests (TRAg), verifiziert von einer zertifizierten Stelle, innerhalb von 48 Stunden vor seiner Präsentation;
- Durchführung eines Antigen-Schnelltests (TRAg) in Form eines Selbsttests innerhalb von 24 Stunden vor seiner Präsentation in Anwesenheit eines medizinischen Fachpersonals oder pharmazeutischen Bereichs, das die Durchführung und das entsprechende Ergebnis bescheinigt;
- Durchführung des Antigen-Schnelltests (TRAg) in Form eines Selbsttests zur Zeit an der Tür der Einrichtung oder des Raumes, deren Häufigkeit gewünscht wird, unter Aufsicht der dafür verantwortlichen Personen.

Mehr Nachrichten

27 AUGUST 2021

Covid-19-Informationen

der Schutz und die Sicherheit der Gäste und Mitarbeiter oberste Priorität für PortoBay

mehr lesen
27 AUGUST 2021

Besondere Sicherheitsmaßnahmen am Madeira

Insel Madeira hat besondere Sicherheitsmaßnahmen eingeführt.

MEHR LESEN
30 JULI 2021

PortoBay Teatro erstrahlt in neuem glanz

jetzt noch frischer und strahlender . ..

mehr lesen
BUCHEN SIE JETZT
Kostenlose Stornierung
BITTE DIE TERMIN AUSWÄHLEN.